« zurück zum Archiv

Grüne Ebikon laden zum «Polit-Palaver»


Medienmitteilung und Aufruf Grüne Ebikon

Energieeffizienz und erneuerbare Energien - was tut die Gemeinde Ebikon dafür?

Abbildung FlyerAm 21. Oktober 2010 laden die Grünen Ebikon zu einem "Polit-Palaver" ein. Dieser Anlass ist der Start einer Veranstaltungsreihe im Jahresrhythmus. Das Ziel ist, mit politischen Akteuren ein aktuelles Thema zu erörtern und zu diskutieren, sowie mit den Bewohnerinnen und Bewohnern von Ebikon in den Dialog zu treten.

Im Rahmen der ersten Veranstaltung, zum Thema - Energieeffizienz und erneuerbare Energien, was tut die Gemeinde Ebikon dafür? - werden Fachpersonen sowie politische Akteure aus den Ortsparteien diskutieren.

Donnerstag, 21. Oktober 2010, 20:00 Uhr, Aula Wydenhof

Nicht nur Private oder Unternehmen stehen beim Thema Energie in der Pflicht, sondern auch der Staat. Die Gemeinde kann entsprechende Vorgaben oder Anreize schaffen und als Vorbild voran gehen. Es steckt ein grosses Potential, nicht nur ökologisch sondern auch wirtschaftlich, in energieeffizienten Techniken, Konzepten, Verhaltensweisen und Anlagen. Dies fängt beim Kauf eines Kühlschrankes an, geht über die Wahl des Verkehrsmittels und hört beim Bau oder der Renovation eines Gebäudes noch lange nicht auf. Auch um schrittweise von den fossilen Energieträgern unabhängig zu werden, wird in erneuerbare Energiegewinnung investiert, wie beispielsweise in Solarenergie, Erdwärme, Biogas usw.

« zurück zum Archiv